Begradigung

Begradigung | Energetische Neuausrichtung

Die Begradigung /energetische Neuausrichtung kann zur individuellen Heilung auf allen Ebenen des menschlichen Seins eingesetzt werden.

Durch unsere Lebensbedingungen/Lebensweise und unsere Geisteshaltung/Denkweise geraden wir und unser Leben immer wieder aus dem Gleichgewicht.

Mit der Begradigungsenergie werden wir unterstützt, auf unseren „geraden“ Lebensweg, der unabdingbar ist, zurück zu kommen. Jede Begradigung schließt uns auch an unseren Seelenweg, an den freien Willen an und aktiviert den höheren Lebenspfad.

Es wird nicht nur der Körper (Rücken bzw. Wirbelsäule, Atlas und Axis, Becken, Gelenke) begradigt, sondern auch das ganze Energiesystem (Meridiane, Chakren, Auraschichten) erfährt eine Neuausrichtung.

Zahlreiche Menschen berichten darüber hinaus über eine psychische Stabilisierung, sowie über eine gesteigerte Lebensfreude und Lebenskraft.

Ist der Geist eines Menschen gerade ausgerichtet, zieht der Körper in kürzester Zeit nach und wird auch gerade. Die Zellen erfahren einen neuen Informationsimpuls, wodurch die Selbstheilungskräfte nachhaltig aktiviert werden können.